Chaeeun Jeong

 Chaeeun Jeong – Violine

wurde 1993 in Korea geboren. Sie lernte an der Seoul Arts High School und kam 2014 nach Deutschland in die Klasse von Prof. Mintcho Mintchev an der Folkwang Universität der Künste Essen.
Chaeeun Jeong ist mehrfache Preisträgerin renommierter Wettbewerbe in Südkorea u.a. gewann sie einen ersten Preis beim DMZ International Music Festival. Nach ihrem Bachelor 2018 erhielt sie den „Ingrid Giradet Förderpreis für junge Talente“ der Folkwang Universität. 2019 wurde sie Stipendiatin der Yehudi Menuhin Stiftung „Live Music Now“
Weitere musikalische Impulse bekam sie auf Meisterkursen bei Prof. Ingolf Turban, Prof. Boris Garlitsky, Prof. Dmitry Sitkovetsky und Prof. Honda Rosenberg.